Anbaukehrmaschine - Mündler GmbH


Wer Qualitat sucht, findet de   


Wer Qualitat sucht, findet de   

Direkt zum Seiteninhalt

Anbaukehrmaschine

Produkte > Grünflächenpflege > Rasentraktor > ecotech Anbaugeräte
Anbaukehrmaschine
DARUM ECOTECH

Eco Bürstenzentralverstellung

Die Bürste der Kehrmaschine lässt sich durch ein Handrad stufenlos einstellen. Das bedeutet: Auch wenn sich die Bürste allmählich abnützt, bleibt der Einwurfspalt zwischen Hauptbürste und Schmutzbehälter konstant. Somit ergibt sich die optimale Kehrgutaufnahme während der gesamten Bürstenlebensdauer. Zudem kann der Bürstenverschleiß durch die leichtgängige, komfortable Anpassung des Bürstendrucks über das Handrad wesentlich reduziert und damit Kosten weiter gesenkt werden. Bei ebener Fläche sollte weniger Bürstendruck vorherrschen als bei unebener Fläche. Die Eingriffsfläche beträgt ca. 7-10cm.
Anbaukehrmaschine
Eco-Twin-System

Sammeln und Freikehren mit einer Kehrmaschine.
Ob Schmutzsammeln mit Kehrgutbehälter oder Freikehren ohne Schmutzaufnahme - das Eco-Twin-System ermöglicht beide Varianten schnell, einfach und mühelos auszuführen.
Einstellbarer Seitenbesen

Damit das Kehrergebnis des Seitenbesen auch bei abgenützter Bürste gleichbleibend ist, wurde dafür der einstellbare Seitenbesen entwickelt.

  • Anpressdruck und Auflagewinkel sind separat einstellbar
  • dadurch geringer Bürstenverschleiß und optimales Kehrergebnis
  • Eingriff bei 4:00 Uhr
  • Auslass bei 10:00 Uhr
Anbaukehrmaschine
Anbaukehrmaschine
Anbaukehrmaschine
Bürstenbesätze

Polypropylen (PP) = Kunststoff
Die Polybürste bringt sehr gute Kehrergebnisse. Sie eignet sich zum Kehren von Staub, Splitt und losem Material.

Stahl - Stahlbesätze
Die Stahlbürsten haben durch die hohe Steifigkeit beste Kehrwirkung bei festgefahrenen Materialien wie Erde usw.

Achtung: In der Landwirtschaft sollte keine Stahlbesatz zum Einsatz kommen. Hier besteht die Gefahr, dass Stahlteilchen ins Futter- und somit in den tierischen Organismus gelangen.

Mischbesatz
Der Mischbesatz ist eine Bürste mit Poly- und Stahlborsten. Dieser Besatz eignet sich besonders für den Seitenbesen. Er vereint die Eigenschaften von PP und Stahl.
Ecotech Kehrmaschine SK

Sorgt für Optimale Kehrergebnisse

Die ecotech Kehrmaschine SK überzeugt durch die ausgeklügelten Detaillösungen, die für optimale Kehrergebnisse sorgen. Neben der einfachen und sehr effizienten Einstellmöglichkeit der Hauptbürste und des Seitenbesens gewährleistet die äußerst robuste Bauweise die Langlebigkeit der Maschine. Durch die ausgereifte Technik mit dem speziell entwickelten Zubehör kann die Kehrmaschine in allen Anwendungsbereichen optimal eingesetzt werden. Ob damit der Frühjahrsputz, das ganzjährige Kehren oder die Schneebeseitigung durchgeführt wird, die Kehrmaschine SK überzeugt durch wesentliche Vorteile, die die Unterhaltskosten reduzieren und die Handhabung wesentlich erleichtert. Sie ist in den Kehrbreiten 110, 130 und 145 cm erhältlich.
Anbaukehrmaschine SK
Anbaukehrmaschine
Eco Kehrmaschine SK

  • Verwindungssteifer Rahmen sorgt für Langlebigkeit
  • Einfache Bürsteneinstellung durch die Bürstenzentralverstellunng
  • Hydraulisch schwenkbar
  • Beidseitig gelagerte Bürstenwelle

Antrieb: Hydraulisch oder optional über die Zapfwelle mit Antriebsaggregat

Einsatz: Zum Schmutz- und Schneekehren, mit oder ohne Schmutzaufnahme = Eco-Twin-System

"Äußerst schmale, nicht befahrbare Gehsteige müssen in der Marktgemeinde Vorau gekehrt werden. Die Kehrmaschine SK schafft dies ohne die Bordsteinkante zu beschädigen."
Marktgemeinde Vorau
Kehrbreite gerade Stellung/Schrägstellung:  1100 / 997 mm
Gesamtaußenbreite in gerader Stellung ohne Seitenbesen: 1279 mm
Bürstendurchmesser:  400 mm
Schrägstellung: 25° Grad
Schmutzsammelbehälter: 110 Liter
Seitenbesendurchmesser: 500 mm
min./max. Ölmenge: 20/50 l/min.
min./max. Öldruck: 120/175 (230) bar
Drehzahl der Frontzapfwelle: 1000 / 2000 U/min.
Gewicht:  155 kg
Kehrbreite gerade Stellung/Schrägstellung:  1300 / 1180 mm
Gesamtaußenbreite in gerader Stellung ohne Seitenbesen: 1479 mm
Bürstendurchmesser:  400 mm
Schrägstellung: 25° Grad
Schmutzsammelbehälter: 130 Liter
Seitenbesendurchmesser: 500 mm
min./max. Ölmenge: 20/50 l/min.
min./max. Öldruck: 120/175 (230) bar
Drehzahl der Frontzapfwelle: 1000 / 2000 U/min.
Gewicht:  170 kg
Kehrbreite gerade Stellung/Schrägstellung:  1450 / 1315 mm
Gesamtaußenbreite in gerader Stellung ohne Seitenbesen: 1629 mm
Bürstendurchmesser:  400 mm
Schrägstellung: 25° Grad
Schmutzsammelbehälter: 150 Liter
Seitenbesendurchmesser: 500 mm
min./max. Ölmenge: 20/50 l/min.
min./max. Öldruck: 120/175 (230) bar
Drehzahl der Frontzapfwelle: 1000 / 2000 U/min.
Gewicht:  185 kg
Jetzt Angebot einholen!
Ecotech Kehrmaschine S

Mit ausgereifter Technik zum Optimalen Kehrergebnis

Die ecotech Kehrmaschine S überzeugt durch die ausgeklügelten Detaillösungen, die für optimale Kehrergebnisse sorgen. Neben der einfachen und sehr effizienten Einstellmöglichkeit der Hauptbürste und des Seitenbesens gewährleistet die äußerst robuste Bauweise die Langlebigkeit der Maschine. Durch die ausgereifte Technik mit dem speziell entwickelten Zubehör kann die Kehrmaschine in allen Anwendungsbereichen optimal eingesetzt werden. Ob damit der Frühjahrsputz, das ganzjährige Kehren oder die Schneebeseitigung durchgeführt wird, die Kehrmaschine S überzeugt durch wesentliche Vorteile, die die Unterhaltskosten reduzieren und die Handhabung wesentlich erleichtert. Sie ist in den Kehrbreiten 140, 155 und 170 cm erhältlich.
Eco Kehrmaschine S

  • Verwindungssteifer Rahmen sorgt für Langlebigkeit
  • Einfache Bürsteneinstellung durch die Bürstenzentralverstellunng
  • Hydraulisch schwenkbar
  • Beidseitig gelagerte Bürstenwelle

Antrieb: Hydraulisch oder optional über die Zapfwelle mit Antriebsaggregat

Einsatz: Zum Schmutz- und Schneekehren, mit oder ohne Schmutzaufnahme = Eco-Twin-System

"Als Betreiber liegt uns die Gepflegtheit und die Sauberkeit der Anlage am Herzen. Eine Kehrmaschine S-155, passend zur Ostsee in Blau lackiert, hält Straßen, Geh- und Fußwege rein."
Ostseecamp-Ferienpark "Rostocker Heide"
Kehrbreite gerade Stellung/Schrägstellung:  1400 / 1270 mm
Gesamtaußenbreite in gerader Stellung ohne Seitenbesen: 1590 mm
Bürstendurchmesser:  500 mm
Schrägstellung: 25° Grad
Schmutzsammelbehälter: 155 Liter
Seitenbesendurchmesser: 500 mm
min./max. Ölmenge: 20/50 l/min.
min./max. Öldruck: 120/175 (230) bar
Drehzahl der Frontzapfwelle: 1000 / 2000 U/min.
Gewicht:  190 kg
Kehrbreite gerade Stellung/Schrägstellung:  1550 / 1405 mm
Gesamtaußenbreite in gerader Stellung ohne Seitenbesen: 1755 mm
Bürstendurchmesser:  500 mm
Schrägstellung: 25° Grad
Schmutzsammelbehälter: 160 Liter
Seitenbesendurchmesser: 500 mm
min./max. Ölmenge: 20/50 l/min.
min./max. Öldruck: 120/175 (230) bar
Drehzahl der Frontzapfwelle: 1000 / 2000 U/min.
Gewicht:  208 kg
Kehrbreite gerade Stellung/Schrägstellung:  1700 / 1545 mm
Gesamtaußenbreite in gerader Stellung ohne Seitenbesen: 1905 mm
Bürstendurchmesser:  500 mm
Schrägstellung: 25° Grad
Schmutzsammelbehälter: 165 Liter
Seitenbesendurchmesser: 500 mm
min./max. Ölmenge: 20/50 l/min.
min./max. Öldruck: 120/175 (230) bar
Gewicht:  226 kg
Anbaukehrmaschine S
Jetzt Angebot einholen!
Anbaukehrmaschine
Ecotech Kehrmaschine SGK - Mit Gelenkwellenantrieb

Ideal für den Ganzjahreseinsatz

Die ecotech Kehrmaschine SGK mit Gelenkwellenantrieb überzeugt durch die ausgeklügelten Detaillösungen, die für optimale Kehrergebnisse sorgen. Neben der einfachen und sehr effizienten Einstellmöglichkeit der Hauptbürste und des Seitenbesens gewährleistet die äußerst robuste Bauweise die Langlebigkeit der Maschine. Durch die ausgereifte Technik mit dem speziell entwickelten Zubehör kann die Kehrmaschine in allen Anwendungsbereichen optimal eingesetzt werden. Ob damit der Frühjahrsputz, das ganzjährige Kehren oder die Schneebeseitigung durchgeführt wird, die Kehrmaschine SGK überzeugt durch wesentliche Vorteile, die die Unterhaltskosten reduzieren und die Handhabung wesentlich erleichtert. Sie ist in den Kehrbreiten 130 und 150 cm erhältlich.
Anbaukehrmaschine
Anbaukehrmaschine
Kehrmaschine SGK

  • Einfache Bürsteneinstellung durch Stellspindeln
  • Verwindungssteifer Rahmen sorgt für Langlebigkeit
  • Laufräder mit Superelastikbereifung
  • Beidseitig gelagerte Bürstenwelle

Antrieb: über die Zapfwelle

Einsatz: Zum Schmutz- und Schneekehren, mit oder ohne Schmutzaufnahme = Eco-Twin-System

"Die Kombination aus Kehrmaschine SGK und IceFighter ist einfach perfekt. Damit lassen sich unterschiedliche Arbeiten sowohl im Winter als auch im Sommer durchführen."
Geschäftsinhaber ECO Technologies
Kehrbreite gerade Stellung/Schrägstellung:  1300 / 1180 mm
Gesamtaußenbreite in gerader Stellung ohne Seitenbesen: 1420 mm
Bürstendurchmesser:  400 mm
Schrägstellung: 25° Grad
Schmutzsammelbehälter: 130 Liter
Seitenbesendurchmesser: 500 mm
min./max. Ölmenge: 20/50 l/min.
min./max. Öldruck: 120/175 (230) bar
Drehzahl der Frontzapfwelle: 1000 / 2000 U/min.
Gewicht:  140 kg
Kehrbreite gerade Stellung/Schrägstellung:  1500 / 1360 mm
Gesamtaußenbreite in gerader Stellung ohne Seitenbesen: 1620 mm
Bürstendurchmesser:  400 mm
Schrägstellung: 25° Grad
Schmutzsammelbehälter: 150 Liter
Seitenbesendurchmesser: 500 mm
min./max. Ölmenge: 20/50 l/min.
min./max. Öldruck: 120/175 (230) bar
Drehzahl der Frontzapfwelle: 1000 / 2000 U/min.
Gewicht:  155 kg
Jetzt Angebot einholen!
Ecotech Kehrmaschine RS - Nur zum Freikehren

Für Ihren Dauereinsatz ohne Kehrgutaufnahme

Die Kehrmaschine RS eignet sich zum Beseitigen von Schmutz auf Straßen und Plätzen, die keine Kehrgutaufnahme benötigen. Auch in den Wintermonaten findet der Allrounder Verwendung – nämlich beim Schneekehren. Dafür ist lediglich der Bürstenbesatz von Schmutzkehrwalze auf Schneekehrwalze zu tauschen. Die Kehrmaschine RS besticht durch ihre robuste Bauweise und wurde für den professionellen Dauereinsatz konzipiert. Die Kehrmaschine RS ist in den Kehrbreiten 100, 120, 140 und 160 cm erhältlich.
Eco Kehrmaschine RS

  • Ideal zum Schneekehren
  • Verwindungssteifer Rahmen sorgt für Langlebigkeit
  • Einfache Bürsteneinstellung durch Stellspindeln
  • Asymetrische Arbeitsbreitenverschiebung für randnahes Kehren

Antrieb: Wahlweise hydraulisch oder über die Zapfwelle

Einsatz: Zum Schmutz- und Schneekehren, ohne Aufnahme

"Die Kehrmaschine RS haben wir für alle Kehrarbeiten gebaut, die keine Kehrgutaufnahme benötigen. Sie eignet sich auch im Winter sehr gut zum Schneekehren."
Produktionsleiter bei ECO Technologies
Kehrbreite gerade Stellung/Schrägstellung:  1000 / 900 mm
Gesamtaußenbreite in gerader Stellung ohne Seitenbesen: 1151 mm
Bürstendurchmesser:  525 mm
Schrägstellung: 25° Grad
Drehzahl der Frontzapfwelle: 1000 / 2000 U/min.
min./max. Ölmenge: 20/50 l/min.
min./max. Öldruck: 120/175 (230) bar
Gewicht:  140 kg
Kehrbreite gerade Stellung/Schrägstellung:  1200 / 1130 mm
Gesamtaußenbreite in gerader Stellung ohne Seitenbesen: 1360 mm
Bürstendurchmesser:  525 mm
Schrägstellung: 25° Grad
Drehzahl der Frontzapfwelle: 1000 / 2000 U/min.
min./max. Ölmenge: 20/50 l/min.
min./max. Öldruck: 120/175 (230) bar
Gewicht:  165 kg
Kehrbreite gerade Stellung/Schrägstellung:  1400 / 1310 mm
Gesamtaußenbreite in gerader Stellung ohne Seitenbesen: 1560 mm
Bürstendurchmesser:  525 mm
Schrägstellung: 25° Grad
Drehzahl der Frontzapfwelle: 1000 / 2000 U/min.
min./max. Ölmenge: 20/50 l/min.
min./max. Öldruck: 120/175 (230) bar
Gewicht:  180 kg
Kehrbreite gerade Stellung/Schrägstellung:  1600 / 1490 mm
Gesamtaußenbreite in gerader Stellung ohne Seitenbesen: 1760 mm
Bürstendurchmesser:  525 mm
Schrägstellung: 25° Grad
Drehzahl der Frontzapfwelle: 1000 / 2000 U/min.
min./max. Ölmenge: 20/50 l/min.
min./max. Öldruck: 120/175 (230) bar
Gewicht:  195 kg
Anbaukehrmaschine
Anbaukehrmaschine
Jetzt Angebot einholen!
Zurück zum Seiteninhalt